Forum Arbeit

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 107

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 114

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 107

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 114

Soweit so gut. Allerdings haben trotzdem hauptsächlich die Zeitarbeitsfirmen einen Vorteil von den Regelungen mit dem Arbeitszeitkonto. Denn die Zeitarbeit kann Ihnen als ihr Arbeitgeber Mehrarbeit anordnen. Möchten Sie jedoch die Plusstunden von Ihrem Arbeitszeitkonto abbauen müssen Sie diese beantragen.

Somit entsteht oftmals die Situation, dass ein Arbeitszeitkonto über Monate aufgebaut wird - wobei Sie von den zusätzlich geleisteten Arbeitsstunden nur die Zuschläge für die Überstunden erhalten werden.

Die unterschiedlichen Tarife der Zeitarbeit haben hierbei abweichende Regelungen für die maximale Plusstundenanzahl eines Arbeitszeitkontos vereinbart.

So darf ein Arbeitszeitkonto nach dem iGZ Tarif bis zu 150 Plusstunden aufbauen und max. mit 21 Minusstunden belastet werden. Der BZA Tarif erlaubt sogar 200 Plusstunden.

Mehr zur iGZ und BZA finden Sie hier.

Wenn Sie aus Ihrem Zeitarbeitsunternehmen ausscheiden wird ein positives Arbeitszeitkonto entweder vor Auslaufen des Arbeitsvertrages noch abgebaut oder das entstandene Guthaben wird Ihnen ausbezahlt.

Bei einem negativen Arbeitszeitkonto können Sie die erforderlichen Stunden entweder noch nacharbeiten oder es wird mit Ihrem Lohn verrechnet.

In Ihrem Arbeitsvertrag können Sie die Regelung aufnehmen lassen, dass Ihnen Ihre Mehrarbeit monatlich entsprechend ausbezahlt wird, anstatt Ihrem Arbeitszeitkonto gutgeschrieben zu werden. Allerdings zahlen Sie dann auch höhere Steuern und Abgaben.

 
 



 
Vielleicht interessiert Sie auch?
Unser Partner in Sachen Finanzen

© Forum-Arbeit.info | Impressum und Datenschutz |