Forum Arbeit

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 107

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 114

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 107

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 114

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 107

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 114

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 107

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 114

Vorbereitung auf ein Vorstellungsgespräch

Sie werden zum Vorstellungsgespräch eingeladen und möchten sich bestmöglich vorbereiten. Hier können Sie im Vorfeld einiges tun, um im Vorstellungsgespräch selbst die erforderliche Sicherheit zu haben. Wir haben Ihnen einen Leitfaden für die Vorbereitung Ihres Vorstellungsgesprächs zusammengestellt.

Die Vorbereitung des Vorstellungsgesprächs

Sie haben eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch erhalten. Durch geschicktes und gezieltes Vorgehen im Vorfeld können Sie sowohl Ihre persönliche Sicherheit wie auch Ihre Chancen auf den erstrebten Arbeitsvertrag erheblich erhöhen.

Informationssammlung zum Unternehmen für ein Vorstellungsgespräch

Es ist kaum zu glauben, doch informieren sich die meisten Bewerber gar nicht oder nur äußerst unzureichend über das Unternehmen bei dem Sie sich bewerben. Das ist für einen Arbeitgeber immer ein Minuspunkt und wenn Sie Pech haben sogar ein Ausschlussgrund aus dem Bewerbungsverfahren.

Bestenfalls erkundigen Sie sich gleich bei der Terminvereinbarung für das Vorstellungsgespräch nach Informationen über das Unternehmen, die Ihnen vorab zugeschickt werden können.

Sollte das Unternehmen in der Nähe liegen, bieten Sie an vor dem eigentlichen Termin zum Betrieb zu fahren und sich die Informationsmaterialien persönlich abzuholen. Glauben Sie uns, allein das wird bei dem Arbeitgeber schon Eindruck machen.

Doch darum geht es vordergründig gar nicht. Denn die Informationen, die Sie erhalten können, werden Ihnen eine bessere Einschätzung bezüglich Ihrem möglichen Arbeitgeber ermöglichen und Ihnen auch erste Eindrücke gewähren, die für Ihre eigene Entscheidung für oder gegen das Unternehmen relevant sind.

Zudem bauen Sie mit zunehmender Informationssammlung über Ihren zukünftigen Arbeitgeber Ihre eigene Sicherheit und Ihr Selbstbewusstsein vor einem Vorstellungsgespräch auf. Dies werden Sie im Gespräch selbst ausstrahlen.

Sehen Sie sich auch unbedingt den Internetauftritt des Unternehmens an. Lesen Sie den Bereich in dem sich das Unternehmen vorstellt, machen Sie sich mit den Produkten und Dienstleistungen Ihres zukünftigen Arbeitgebers vertraut.

Wenn möglich versuchen Sie sich über den Bereich des Unternehmens besonders genau zu informieren, in dem Sie sich beworben haben. Dieses Wissen wird Ihnen auch bei der Unterhaltung im Vorstellungsgespräch über Ihre Zukunfts- und Entwicklungsperspektiven im Unternehmen wertvolle Informationen bieten.

Als Gedächtnisstütze für das tatsächliche Vorstellungsgespräch notieren Sie sich alle Fragen, die Ihnen im Zusammenhang mit dem Betrieb und seinem Geschäftsfeld relevant erscheinen und auf die Sie keine Antworten finden konnten.

Man wird Ihnen in der Regel anbieten Fragen zum Unternehmen zu stellen. Hier punkten Sie mit einer konkreten Frage, statt fragen zu müssen, "was das Unternehmen denn so macht".

 
 



 
Vielleicht interessiert Sie auch?
Unser Partner in Sachen Finanzen

© Forum-Arbeit.info | Impressum und Datenschutz |