Forum Arbeit

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 107

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 114

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 107

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 114

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 107

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 114

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 107

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 114

Bei kleineren Arbeitgebern ist Ihre Sensibilität gefordert. Wenn Sie recht fordernd und forsch vor einem Vorstellungsgespräch die Übernahme der Bewerbungskosten ansprechen, kann das Ihnen durchaus nachteilig ausgelegt werden. Unabhängig davon, dass der Arbeitgeber laut Gesetzt zur Übernahme der Bewerbungskosten verpflichtet ist.

Denn viele kleinere Betriebe wissen um diese gesetzliche Regelung gar nicht. Im Zweifelsfall und falls Sie nicht auf die Erstattung der Kosten angewiesen sind, würden wir zum Stillschweigen raten und das Vorstellungsgespräch abwarten.

Sollten Sie finanziell auf die Übernahme der Bewerbungskosten angewiesen sein, Ihr Arbeitgeber Ihnen von sich aus keine Information diesbezüglich zukommen lassen hat, haben Sie immer noch die Möglichkeit diese Angelegenheit mit ganz viel Fingerspitzengefühl vor dem Vorstellungsgespräch anzusprechen. Oder Sie entscheiden sich für den Gang zur Agentur für Arbeit um hier eine Übernahme der finanziellen Ausgaben zu erwirken. Als letzte Möglichkeit bleibt Ihnen noch nach dem Vorstellungsgespräch die Erstattung der entstandenen Bewerbungskosten einzufordern.

Bewerbungskosten und Steuererklärung

Falls Sie in einer festen Anstellung ohne Befristung sind, kann die Agentur für Arbeit Ihre Bewerbungskosten nicht übernehmen. Sollte der Arbeitgeber bei dem Sie sich beworben haben, Ihnen die Bewerbungskosten auch nicht erstatten, haben Sie noch die Möglichkeit Ihre Bewerbungskosten bei der Steuererklärung als Werbungskosten gelten zu machen.

Hier empfiehlt es sich die Einladungen zu den Vorstellungsgesprächen zu dokumentieren. Haben Sie dies versäumt, können die Bewerbungskosten pauschal geltend gemacht werden. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Steuerberater nach den aktuellen Sätzen hierfür.

Vielleicht interssieren Sie auch folgende Beiträge?

Vorbereitung eines Vorstellungsgesprächs

Dont`s und Fettnäpfchen im Vorstellungsgespräch

Fragen im Vorstellungsgespräch

Die Gehaltsverhandlung

Kleidung im Vorstellungsgespräch

Körpersprache im Vorstellungsgespräch

Einstellungstests

Assessment Center

Höhe des Gehalts

Das Vorstellungsgespräch

 
 



 
Vielleicht interessiert Sie auch?
Unser Partner in Sachen Finanzen

© Forum-Arbeit.info | Impressum und Datenschutz |