Forum Arbeit

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 107

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 114

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 107

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 114

Bewerbungshomepage

Die IT-Branche fing damit an: Bewerber erstellten Bewerbungshomepages als eine erste Arbeitsprobe im IT Bereich und somit gute Alternative zu einer Bewerbungsmappe. Heute entscheiden sich auch zunehmend Bewerber aus anderen Fachbereichen bei Ihrer Stellensuche eine eigene Bewerbungshomepage für interessierte Arbeitgeber anzubieten. Worauf Sie dabei achten müssen erfahren Sie nachfolgend.

Bewerbungshomepage Do-it-Yourself

Falls Sie bereits erste Erfahrungen mit der Erstellung von Webseiten gesammelt haben, ist es eine Überlegung Wert eine Bewerbungshomepage für Ihre Stellensuche zu erstellen. Hierbei sollten Sie jedoch einige Dinge beachten.

Wählen Sie als Domainnamen nur seriöse Namen. Es bietet sich an www.vorname-nachname.de zu wählen. Falls Sie alle Daten der Öffentlichkeit offen präsentieren wollen, bedenken Sie dabei bitte, dass diese Daten auch nach dem Löschen Ihrer Homepage in Verzeichnissen, Suchmaschinen und Katalogen im Netz gespeichert sein können.
Wir empfehlen Ihnen eher Ihre Bewerbungshomepage samt allen Inhalten nur registrierten Nutzern nach einem Login zugänglich zu machen. In diesem Fall können Sie gezielt steuern, wem Sie den Zugang zu Ihrer Seite ermöglichen möchten.
Unabhängig davon sollte auf der Bewerbungshomepage nur Berufliches veröffentlicht werden. Private, flapsige und lockere Sprüche sollten Sie generell meiden!

Inhalt einer Bewerbungshomepage

Auf Ihrer Bewerbungshomepage sollte sich ein allgemein gehaltenes, von jedem Unternehmen unabhängiges Anschreiben befinden. Ihr Lebenslauf, Ihr Lichtbild, Ihre Kommunikationsdaten (Adresse, Telefonnummer, Emailadresse, Erreichbarkeit) gehören selbstverständlich ebenfalls drauf. Zusätzlich können Sie Ihre Kompetenzen, zusätzliche Qualifikationen und auch Arbeitsproben darstellen.

Achten Sie darauf, dass eine Bewerbungshomepage ebenso einen kompetenten, seriösen und verständlichen Eindruck vermitteln soll wie eine schriftliche Bewerbungsmappe. Nur die Art der Darstellung ist eine andere.

In kreativen Bereichen dürfen Sie entsprechend Ihrem Tätigkeitsfeld Ihrer Phantasie freien Lauf lassen, solange der Arbeitgeber die für ihn relevanten Informationen ebenfalls vorfindet.

Alle zur Verfügung gestellten Informationen müssen einfach und auf den ersten Blick zum Download bereit stehen. Es gibt Arbeitgeber, die diese Informationen lieber in Papierform vorliegen haben.

Stellen Sie sicher, dass dies problemlos und einfach möglich ist. Eine Möglichkeit dafür stellen PDF Dokumente auf einer eigenen Downloadseite dar.

Rechtschreibfehler, Formfehler und eine verrutsche Darstellung wirkt im Internet ebenso schluddrig wie auf dem Papier.

 
 



 
Vielleicht interessiert Sie auch?
Unser Partner in Sachen Finanzen

© Forum-Arbeit.info | Impressum und Datenschutz |