Forum Arbeit

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 107

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 114

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 107

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 114

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 107

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00a7899/fa/templates/media24/html/pagination.php on line 114

Erst in den Istanzen II und III werden die Kosten auch für den Anwalt der Gegenseite durch die unterlegene Partei übernommen. Die Anwaltskosten richten sich nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) und sind gesetzlich fest geregelt. Das Honorar des Rechtsanwalts ist vom Streitwert abhängig und dem Umfang seiner erforderlichen Tätigket in dem einzelnen Fall.

Prozesskostenhilfe Beratungshilfe

Früher wurde die Prozesskostenhilfe auch das Armenrecht genannt. Durch dieses Angebot möchte der Gesetzgeber allen Bürger die anwaltliche Beratung generell und auch  Vertretung bei einem Prozess ermöglichen.
 
Die Prozesskostenhilfe übernimmt sowohl die Kosten für einen Anwalt wie auch die Gerichtskosten.
 
Für den Erhalt der Prozesskostenhilfe werden zum einen ein geringes Einkommen wie auch die Erfolgsaussichten der Klage zugrunde gelegt. Dabei ist der Begriff der Armut hierbei doch recht weit gefasst - sie müssen nicht im Hartz IV Bezug sein, um einen Anspruch auf Prozesskostenhilfe zu haben.
 
Bei der Entscheidung ob Sie einen Anspruch auf Prozesskostenhilfe bzw. Beratungshilfe haben, wird nicht nur Ihr Einkommen berücksichtigt, sondern auch mögliche Unterhaltszahlungen, die Kosten für Ihre Wohung und Heizung und sogar Ihre Kreditzahlungen.

Haben Sie eher ein mittleres Einkommen, kann sich der Antrag auf Prozesskostenhilfe ebenfalls lohnen - vielleicht erhalten Sie Prozesskostenhilfe auf Ratenzahlung.
 
Haben Sie geringe finanzielle Mittel und den Eindruck eine Beratung bei einem Anwalt wäre in Ihrer persönlichen Situation angebracht, könnte die Beratungshilfe für Sie in Frage kommen. Hier werden unter bestimmten Voraussetzungen die Kosten für die Beratung bei einem Anwalt übernommen. 
 
Weiterführende Informationen zur Beratungshilfe und Prozesskostenhilfe stellt das Justizministerum NRW zur Verfügung.

Bearbeitet > Forum Arbeit > Arbeitsrecht



 
Vielleicht interessiert Sie auch?
Unser Partner in Sachen Finanzen

© Forum-Arbeit.info | Impressum und Datenschutz |